neue:theorie ist ein wandelndes Diskursforum, das sich Szenen zeitgenössischer Theorie:produktion an der Schnittstelle von Kunst, Philosophie und Literatur widmet. Unsere Veranstaltungen finden an wechselnden Orten in Leipzig statt.

Unsere nächste Veranstaltung zum Thema "theorie / übersetzen" findet am 14.12.2022 (19 Uhr) mit den Übersetzerinnen Milena Adam, Yasemin Dinçer und Sabine Voß im Pöge-Haus in Leipzig statt. mehr Infos hier >>